Bitte treten Sie ein

Die KHS Rheindahlen wurde 1968 gegründet und durch Elternvotum als katholische Bekenntnisschule eingerichtet. Sie ist Teil des Schulzentrums und wird seit 1989 in offener Ganztagsform geführt.

Eingebunden in das Schulzentrum sind das öffentliche Hallenbad, die Zweigstelle der Stadtbibliothek sowie eine Mehrzweck-Sporthalle mit 7 Teileinheiten. Große Sport-Außenanlagen sowie die nahe gelegene Bezirkssportanlage eröffnen vielfältige sportliche Möglichkeiten.

Die Schule ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Infolge der Gestaltung des Schulzentrumskomplexes als offene Parklandschaft bietet sich das Bild einer „Schule im Grünen“.