Aktivitäten

  • Er finanziert derzeit einmal wöchentlich ein kostenloses Mittagsessen für alle Schülerinnen und Schüler des fünften Schuljahres.
  • Er unterstützt kinderreiche oder sozial schwächer gestellte Familien bei der Finanzierung von Klassenfahrten, Ausflügen oder Unterrichtsmaterialien.
  • Er finanziert den jährlichen Tagesausflug für die Schulsanitäter, sowie den „Dankeschön Ausflug“ für engagierte und im Schulleben hilfsbereite Schülerinnen und Schüler.
  • Er finanziert die Preise für den alljährlichen Wettbewerb: „Unser Klassenzimmer soll schöner werden“.
  • Er leistet einen nicht unerheblichen Beitrag zur Ausstattung des Gemeinsamen Unterrichtes mit besonderen Arbeitsmaterialien, um den gesellschaftlich benachteiligten Schülerinnen und Schülern größtmögliche Förderung zukommen zu lassen.
  • Er unterstützt den Lobausflug – ein Ausflug für jeweils zwei Schüler/innen jeder Klasse, die sich im abgeschlossenen Schuljahr besonder positiv (schulische Leistungen, Arbeitseinstellung, Sozialverhalten) entwickelt haben.

 

Lobausflug 2016

Am 27. September war es wieder so weit. Bereits zum zweiten Mal haben unsere „Besten“ an einem Ausflug teilgenommen. Zur Belohnung für gute Leistungen und Verhalten wurden 25 Schülerinnen und Schüler von ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer ausgewählt und durften einen Schultag außerhalb unserer Schule verbringen. Gemeinsam ging die Reise mit Bus und Bahn nach Oberhausen. Dort besuchten wir im Gasometer die Ausstellung „Wunder der Natur“. Besonders beeindruckend war der Blick auf unsere Welt. Auch der Aufstieg auf das Gasometer war sehr aufregend. Dank einer Spende des Fördervereins war für jeden zum Abschluss noch ein Eis möglich.

Ein Dank gilt Euch liebe Teilnehmer, denn Ihr habt für einen gelungenen Ausflug gesorgt!!!


 

Lobausflug 2015

Am 03. September 2015 war es endlich soweit:

Die „Klassenbesten“ aus allen Jahrgängen des vorherigen Schuljahres fuhren in den Krefelder Zoo, während ihre Mitschüler in der Schule fleißig waren!

Nach einer Führung durch die Profis im Zoo, gab es noch jede Menge Spaß bei der Fütterung der Gorillas und Zeit zur freien Verfügung. Ganz besonders interessant waren die Babys der Schneeleoparden: Das sieht man nicht jeden Tag!

Alle waren sich einig: Der Tag war eine super Belohnung! Mit dabei waren Frau Friedenberg, Frau Meurer und Frau Steinhauer.